relax-5017575_1920.jpg

BURNOUT-PRÄVENTION

Stressabbau und Entspannung

Viel zu oft gehen wir über unsere Grenzen. Im Alltag werden von uns oft Fleiß, Leistung, Ausdauer und Druck verlangt. Aber auch überhöhte Ansprüche an uns selbst können schleichend zu Überforderungen führen, so dass wir abends keine Kraft mehr für unsere Gesundheit haben, die wir durch gesundes Kochen, Ausgleichssport oder das Treffen mit Freunden fördern können. Erschöpfung und chronische Müdigkeit, oft auch Depressionen oder Aggressionen stehen stattdessen an der Tagesordnung.


Fakt ist: Mit Stress geht weder etwas schneller noch besser - im Gegenteil. Wir brauchen länger und die Fehlerquote ist höher, weil wir gedanklich selten bei dem sind, was wir gerade tun. Unser Fokus liegt entweder in der Vergangenheit oder in der Zukunft, was noch zu erledigen ist und selten in der Gegenwart.


Wer dann nicht rechtzeitig die Reißleine zieht und beginnt, gut für sich und sein persönliches Wohl zu sorgen, dem droht möglicherweise eine längere Auszeit, weil nicht nur der Geist, sondern auch der Körper nicht mehr kann.


Wenn Dein Leben nur noch aus "Funktionieren" besteht, können sich langfristig körperliche sowie geistige Krankheiten wie z.B.  Erschöpfung, Unzufriedenheit, Depression oder  Sinnlosigkeit einstellen.


Entspannungsformen wie z.B. die progressive Muskelentspannung, Autogenes Training oder aber auch Hypnose sind eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Sie sind natürliche Heilmethoden, die genau dort wirken, wo Stress und Erschöpfung entsteht: In unseren Gedanken.


Wenn sich erst einmal der Kopf entspannen kann, wirkt sich dies automatisch auf den ganzen Organismus aus. Mit den von mir angewandten Entspannungstechniken (PMR / AT), der Tiefenhypnose oder den Selbsthypnosetechniken helfe ich Dir gerne dabei, belastende oder Stress-Situationen gelassener hinnehmen zu können, so dass Dir wieder mehr Energie für den Tag und Ruhe in der Nacht zur Verfügung steht.